Schulsozialarbeit im Rahmen des
Bildungs- und Teilhabepaketes

Amt für Soziales, Wohnen und Integration der Stadt Ratingen
Minoritenstraße 3a
D-40878 Ratingen
www.ratingen.de

Zimmer 3.11
(02102) 550 5028

Schulsozialarbeit im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepaketes (SSA BTP)

Alle Kinder sollen von Anfang an mitmachen können, ob in der KiTa, der Schule oder in der Freizeit. Dafür gibt es das Bildungs- und Teilhabepaket. Auf das Bildungspaket haben Anspruch Eltern oder Kinder, die eine der folgenden Sozialleistungen beziehen:

  • Arbeitslosengeld II
  • Sozialgeld
  • Sozialhilfe
  • Wohngeld
  • Kinderzuschlag
  • Leistungen nach dem AsylbLG

Das Bildungs- und Teilhabepaket umfasst folgende Angebote:

  • Mittagessen in Schule oder KiTa (Eigenanteil nur 1,- €)
  • Kostenübernahme für Klassenfahrten und Wandertage
  • Schulbedarf
  • Lernförderung
  • Zuschuss zu Freizeitangeboten wie Sport oder Kultur (bis zum 18. Lj.)
  • Schülerfahrtkosten, die nicht durch Andere oder den Regelbedarf gedeckt sind

Die Schulsozialarbeit bietet der Helen-Keller-Schule konkrete Ansprechpartner zum Thema Bildungs- und Teilhabepaket an. Es können beraten werden Lehrer, Eltern und Interessierte zu dem Thema. Sowohl auf Wunsch vor Ort in der Schule oder aber in den Räumlichkeiten in der Minoritenstr. 3a, Ratingen Mitte.

Alle Formulare und Informationen finden Sie auch im Internet unter www.ratingen.de

Ausfüllbare Formulare:

Schulsozialarbeit Bildung und Teilhabe 1

Schulsozialarbeit Bildung und Teilhabe 2