Neuer Fördervereinsbus

Am 25.01.2017 konnte der neue Schulbus des Fördervereins der Helen-Keller-Schule den Schülern und Lehrern übergeben werden.

Viele der Sponsoren, die die Anschaffung möglich gemacht haben, sowie Herr Hönerlage vom Förderverein und Lehrer und Schüler bestaunten den 9-Sitzer-Bus.

Bei leckeren Getränken und Keksen im Schülercafé bedankten sich der Förderverein, Frau Kämmer und auch der Schülersprecher bei den Sponsoren.

Der Bus wird zukünftig vielfältig eingesetzt, z. B. für Klassenfahrten oder Ausflüge, Teilnahme an Turnieren für Fußball oder Judo, Fahrten für das Schülercafé, wöchentlicher Schwimmunterricht in der Schwimmhalle und noch vieles mehr.