Förderverein der Helen-Keller-Schule e.V.

Der „Förderverein der Helen-Keller-Schule e. V.“ hat es sich zum Ziel gesetzt, die Schule in den Bereichen finanziell zu unterstützen, die pädagogisch sinnvoll sind und für die keine oder nicht ausreichende öffentliche Mittel zur Verfügung stehen.

Auch der kleinste Beitrag eröffnet neue Chancen, durch die Unterstützung der Schule beim Kauf pädagogisch sinnvoller und wichtiger Hilfsmittel die individuellen Fähigkeiten unserer Kinder zu fördern. Auf Antrag der Lehrkräfte und der Schulleitung hat der Förderverein in den letzten Jahren bei folgenden Angeboten und Vorhaben finanzielle Zuschüsse geleistet:

  • Funktionsräume:
    Anschaffung von Lernmaterialien, orthopädischen oder technischen Hilfsmitteln für die verschiedenen Funktionsräume.
  • Klassen- und Unterrichtsfahrten:
    Ziel ist, dass alle Schülerinnen und Schüler mitfahren können und sowohl Pflege als auch Aufsicht der körperbehinderten und schwer im Verhalten beeinträchtigten Kinder gesichert ist.
  • Arbeitsgemeinschaften und fachorientierte Lehrgänge:
    Hier wurden vor allem die Angebote im Bereich Bewegung finanziell gestützt.

Möchten Sie Mitglied werden?

Viele – auch geringe – monatliche Beiträge können zu einer großen Unterstützung für unsere Schülerinnen und Schüler werden. Die vom Förderverein finanzierten Maßnahmen eröffnen neue Chancen und fördern individuelle Fähigkeiten. Wir freuen uns deshalb über jedes neue Mitglied.

Mitglieder des Fördervereins sind Eltern, Lehrkräfte und Freunde der Helen-Keller-Schule. Sie zahlen einen selbst zu bestimmenden Betrag von mindestens 1,- € pro Monat.

Wenn Sie Mitglied werden möchten, drucken Sie sich bitte einfach das Formular der Beitrittserklärung aus und senden es an die Schule oder geben es bei einer Lehrkraft ab.

Einzelspenden sind herzlich willkommen. Nach Eingang auf unserem Konto bei der Sparkasse HRV (BIC: WELADED1VEL, IBAN DE95 3345 0000 0042 1387 76) stellen wir gerne eine Spendenquittung aus.